EU-Austrittspartei: EU-Wahl 2024, Programm, Personalia, Wir über uns
  .
                                    .

EU-Wahl 2024 in Österreich:

•  Die EU-Austrittspartei will bei der kommenden EU-Wahl am 9. Juni 2024 in Österreich antreten.
•  Wir wollen eine Volksabstimmung über den EU-Austritt Österreichs ("ÖXIT") für das österr. Volk erreichen. Deshalb wollen wir bei der EU-Wahl 2024 antreten.
•  Wir wollen entweder alleine oder gemeinsam mit anderen Gruppen und Parteien bei der EU-Wahl 2024 antreten. (siehe => ÖXIT-Volksabstimmung)
 

Dafür suchen wir:

=> weitere Wahlbündnis-Partner, die eine Volksabstimmung zum EU-Austritt haben wollen und auch wirklich für den EU-Austritt Österreichs sind;
=> Kandidaten: mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bitte bei uns bewerben;
=> Aktivisten, insbesondere zum Flugzettel-Verteilen und zum Kundgebungen organsisieren.
 

Voraussetzungen zum Wahlantritt:

Um bei der EU-Wahl 2024 in Österreich antreten zu dürfen, brauchen wir
=> Kandidaten, die das Mandat in Brüssel annehmen wollen; (gem. §31(1). EuWO)

=> 2600 Unterstützungserklärungen, die im Zeitraum 26. März - 26. April 2024 von Hauptwohnsitz-Gemeindeamt zu bestätigen sind und an die Liste/Partei rückzusenden sind; Jeder Österreich über 16 Jahre kann eine Unterstützungserklärung abgeben. (gem. §30(2) EuWO)
Die Rücksendeadresse lautet: ........... (noch offen)
=> 3.600 € an Gebühren (gem. §31(5) EuWO)
     Die Gebühr zahlt die EU-Austrittspartei
=> Der Wahlvorschlag muss bis spätesten 26. April 2024 um 17.00 Uhr (gem. §30(1) EuWO) bei der Wahlbehörde im Innenministerium eingereicht werden.
 

Interessiert?

Dann kontaktieren Sie uns per
E-mail: info@euaustrittspartei.at
 
 
 
 


www.euaustrittspartei.at / EU-Wahl-2024